B06-BMA-AlarmBrandeinsatz

Brand in Industriehalle

Montagnachmittag wurden die Kameraden der FF-Bärnbach von der LWZ Steiermark zu einem Brandmeldealarm in einer Industriehalle gerufen. Schon bei der Anfahrt stellte sich – durch die schon von weitem sichtbare Rauchsäule heraus, dass es sich um einen Realbrand handelt. Aufgrund dessen wurden von der Einsatzleitung umgehend die Feuerwehren Piber, Afling und Voitsberg nachalarmiert.

Am Einsatzort angekommen wurde zunächst mit dem Brandschutzbeauftragten des Betriebes überprüft, ob sich bereits die gesamte Belegschaft am Sammelpunkt eingefunden hatte. Da dies aufgrund der gut geschulten Mitarbeiter der Fall war begann ein Atemschutztrupp der Feuerwehr Bärnbach umgehend mit der Suche des Brandherdes und der Brandbekämpfung. Parallel dazu begaben sich 3 weitere Trupps zur Sicherheit auf die Suche nach etwaigen Personen.

Menü