Schnee- und Eischaos in Bärnbach

Seit 9. Februar 2014 stehen die Feuerwehren in der ganzen Steiermark im Dauereinsatz. Auch die Kameraden der FF-Bärnbach mussten seit Sonntag zu insgesamt 9 Einsätzen ausrücken. Meistens handelte es sich dabei um Bäume, die der Schneelast nicht mehr standhielten und über Straßen zusammenbrachen. Zweimal lagen Baumteile auch auf Stromleitungen und mussten unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen und zwischenhzeitlichem Abschalten des Stromes von den Leitungen entfernt werden.

Menü