Sanitäter absolvieren SAN-Leistungsprüfung

6 Feuerwehr-Sanitäter unserer Wehr absolvierten am vergangenen Samstag die zweite SAN-Leistungsprüfung in Maria Lankowitz und errangen dabei das Leistungsabzeichen in Bronze. Die beiden SAN-Trupps bestehend aus BI HALLER Bernhard, OLM WITREICH Michael, OFM FÖRSTER Sven, FM LASNIK Markus, FM BOHLE Rene und FM ECKHART Michael festigten durch das theoretische und praktische Training ihr Wissen um die lebenserhaltenden- und rettenden Maßnahmen im Einsatzfall.

Vorrangiges Ziel der Prüfung ist es, die Sanitäter bestmöglich auf verschiedenste Szenarien im Einsatzfall vorzubereiten. Besonders wertvoll ist dieses Wissen vor allem für die Kameraden im Einsatz selbst, um im Notfall schnellstmöglich fachgerechte sanitätsdienstliche Versorgung sicherzustellen. Die Leistungsprüfung selbst teilt sich in einen theoretischen wie auch praktischen Teil indem die teilnehmenden Kameraden ihren hohen Ausbildungsstand unter Beweis stellen müssen. Dafür bedarf es einiger Ausbildungsarbeit durch den Sanitätsbeauftragten und nicht zuletzt eine Vielzahl an vorbereitenden Trainigsstunden.

Die beiden Bärnbacher Trupps legten am Samstag als erste die Prüfung jeweils fehlerfrei ab und konnten am Nachmittag zur Schlusskundgebung die Leistungszeichen entgegennehmen. Der FF Bärnbach stehen somit 6 weitere hervorragend ausgebildete Sanitäter zur Verfügung.

Menü