Jugendausflug auf das Salzstiegl

Am 01.09.2015 veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Bärnbach einen Feuerwehrjugendtag am Salzstiegl. Um 09.00 Uhr trafen sich 7 Jugendliche und drei Aufsichtspersonen im Rüsthaus Bärnbach. Mit dem MTF ging es daraufhin zum Salzstiegel, wo wir das Freizeitprogramm beim Moasterhaus nutzten.

Die erste Aktivität war das Riesenroller-Downhill-Fahren. Nach einer Probefahrt konnte es losgehen. Mit dem Taxi wurden wir zum Ausgangspunkt am Salzstiegelpass gebracht. Von dort führt eine eigene Strecke über weichen Wiesenboden und Waldweg zum Moasterhaus zurück. Die Überquerung eines kleinen Bachlaufs ist das Highlight der Strecke. Nach dem Riesenroller-Fahren ging es mit voller Motivation zur Kletterwand und anschließend weiter zum Bogenschießen und Trampolinspringen.

Nach fast 3 Stunden körperlicher Aktivität stand das wohl verdienten Mittagessen am Programm. Gestärkt von Wienerschnitzel mit Pommes nutzten wir dann noch den Spielkeller, wo wir auf 2 Kegelbahnen einige Partien starteten. Danach wurde noch fleißig Billiard gespielt.

OBI Haller Bernhard bedankt sich recht Herzlich beim Jugendbeauftragten der Feuerwehr Stadt Bärnbach BI Christof Otto für die Organisation und Durchführung des gelungenen Tages.

Menü