null

LKWA

Lastkraftwagen / Versorgungsfahrzeug

Der LKWA ist ein primär auf den Transport von Ausrüstung und Hilfsmaterialien ausgelegtes Fahrzeug. Er verfügt über eine hydraulische Hebebühne, mit welcher mehrere vorbereitete Rollcontainer für verschiedene Einsätze (zB für Hochwassereinsätze, Ölbindeeinsätze, etc.) schnell aufgeladen und an den Einsatzort verbracht werden können. Durch das flexible Beladungskonzept lässt sich mit diesem Fahrzeug eine breite Palette unterschiedlicher Einsatzszenarien abdecken.

keyboard_arrow_down

Technische Daten

Taktische BezeichnungLKWA
Marke / FahrgestellMercedes
Leistung190 PS
Gesamtgewicht5.300 kg
Besatzung1:4
Besonderheitenhydraulische Hebebühne zur Verladung mehrerer vorbereiteter Rollcontainer
FahrzeugaufbauLohr Magirus
Baujahr2017

Auszug Beladung

  • Pflichtbeladung bestehend aus Winkerkelle, Absperrband, Handscheinwerfer, Rettungsmesser, Warnzeichen Feuerwehr, Schreibunterlagen, tragbarem Handfeuerlöscher, Löschdecke, Sanitätstasche sowie Einweg- und Arbeitshandschuhe
  • Ein Handfunkgerät und ein Mobiles Fahrzeugfunkgerät
  • mehrere verladebereite Rollcontainer für unterschiedliche Einsatzszenarien (zB Hochwassereinsätze, Öleinsätze, etc.)
TLFA 4000
MZFA
Menü